UTS eV / Pro Regio - Infos für Interessierte und Mitarbeitende

Stellenausschreibung: Projektleitung Qualifizierungsmaßnahme für Ingenieurinnen und Ingenieure (m/w/d)

Drucken PDF

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Projektleitung (m/w/d) für unseren Qualifizierungsstandort in Kiel.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

 

Stellenausschreibung Qualifizierungsmaßnahme



Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. September 2020 um 12:37 Uhr
 

Stellenausschreibung: Projektleitung Qualifizierungsmaßnahme "Fachkurs für Pädagoginnen und Pädagoge" in Kiel

Drucken PDF

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Projektleitung (m/w/d) für unseren Qualifizierungsstandort in Kiel.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

 

Stellenausschreibung Qualifizierungsmaßnahme

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. September 2020 um 12:38 Uhr
 

Fachunterricht Agrar ab 15.08.2020 in Kiel

Drucken PDF

Für Menschen mit ausländischem agrarwissenschaftlichen oder -technischen Hochschulabschluss beginnt am Samstag, den 15. August 2020 ein neuer Durchgang 'Fachunterricht für Berufe aus dem Agrarbereich'.

Ziel ist es, einen Überblick über die deutsche und speziell schleswig-holsteinische Branche, Arbeitsfelder und wichtige Akteur*innen zu gewinnen.

Weiterlesen...
 

Grundlagenschulung EDV in Eckernförde

Drucken PDF

Sie möchten Ihre Kenntnisse im Umgang mit Computern und Office Software verbessern? Ab dem 07.09. bietet UTS in Eckernförde eine Grundlagenschulung für EDV-Kenntnisse an.
Der Kurs findet vom 07.09. bis 05.10. immer Montags von 9 Uhr bis 14:15 Uhr in Eckernförde statt. An den 5 Terminen lernen Sie den Umgang mit Windows und die Grundlagen im Umgang mit MS Word und MS Excel.
Sie benötigen kein eigenes Material. Preis und Ort erfahren Sie auf Anfrage bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Gerne können Sie sich auch über dieser Mailadresse anmelden.

Im Oktober wird eine Aufbauschulung folgen, in der Sie noch weitere Fähigkeiten erwerben können.

Flyer

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. September 2020 um 22:34 Uhr
 

Es sind noch Restplätze für unseren Pflegekurs frei!

Drucken PDF

Heute beginnt der dritte Durchgang unseres Kurses "PULS - Pflege für Zugewanderte" in unserem Standort Sophienblatt direkt am Kieler Hauptbahnhof.

Inhalte der auf vier Monate angelegten Qualifizierung sind insbesondere Unterricht in der Grundpflege, Anatomie und Krankheitslehre, Mobilität und Prophylaxe, Dokumentation und Kommunikationstraining. Damit es nicht bei theoretischem Wissen bleibt, lernen die Teilnehmenden in einer dreiwöchigen Praktikumsphase auch die Praxis im Betrieb kennen. Für die teilnehmenden Betriebe stellt dies eine Möglichkeit dar, sich den angehenden Pflegehilfskräften zu präsentieren und so kurzfristig Kontakte zu potentiellen späteren Mitarbeitenden zu knüpfen. Unsere Teilnehmenden werden von Lehrkräften und sozialpädagogischen Fachkräften begleitet, um den bestmöglichen Erfolg der Qualifizierung zu gewährleisten. Wir laden auch Ehrenamtliche ein, bei Interesse mit den Teilnehmenden in Kontakt zu treten und so z.B. die Sprache zu fördern. Die Qualifizierung endet am 30.11.2020.

Bei Interesse an der Qualifizierung - egal ob als teilnehmende Person, als ehrenamtliche Unterstützerin oder Unterstützer, als Praktikumsbetrieb oder als Lehrkraft - nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Projektleitung:

Benjamin Kindler
tel.: 01590 12 83 583
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Wenn Sie eine Förderung der Kosten durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) wünschen, sprechen Sie bitte das für Sie zuständige Jobcenter oder die zuständige Arbeitsagentur an und erfragen Sie dort die Maßnahmenummer.

 


Seite 1 von 10

Wer ist online

Wir haben 22 Gäste online

Umweltbildung Eckernförde 2019 erschienen

Schlagzeilen

Finanzministerin Monika Heinold hat am 13.04.2018 im Rahmen ihrer Frühlingstour unter dem Motto „Senioren packen an – im Alter aktiv im Ehrenamt!“ ehrenamtlich aktive Seniorinnen und Senioren der Initiative „Willkommen in Eckernförde“ besucht. „Bei der Integration Geflüchteter leistet das Ehrenamt Großes. Ohne die Unterstützung bei Alltagsherausforderungen wie der Wohnungssuche oder Ämterangelegenheiten wäre der Einstieg in eine gelingende Integration deutlich erschwert.“, erklärte Finanzministerin Heinold bei Ihren Besuch. Mehr....